jenny popper & jess honey / beatrix hauri & sandra künzi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

JENNY POPPER & JESS HONEY

- GEBROCHENE HERZEN UND LEERE FLASCHEN

 

JENNY (mit mikrofon) und JESS (am piano und kontrabass) präsentieren jazz aus einer zeit, als die bars noch rauchig und die röcke seidig waren, bluesige songs aus den 20er bis 40er jahren. als besondere perlen haben JENNY & JESS gereifte kompositionen von lil hardin armstrong ausgegraben, wie die wunderschöne nummer 'bluer than blue'. JENNY & JESS wissen, was blues ist und wie viel whiskey ein gebrochenes herz braucht. ihre show ist gute musik, gemischt mit rauem entertainment. mit gebrochendem herzen sind wir alle gleich - aus und vorbei und unsterblich!

 

JENNY POPPER (SANDRA KÜNZI): VOCAL / TEXTE

JESS HONEY (BEATRIX HAURI): PIANO / DOUBLE BASS / VOCAL